Montag, 29. Oktober 2012

Post Nummer 97

Heute bei Kickstarter entdeckt - die Memoto Lifelogging Camera


Ich finde es eine klasse Idee, wenn man z.B. mal die letzte Nacht rekapitulieren möchte :D und würde Sie mir daher sofort zu legen!!  Denn diese Kamera kann man an Hemd, Jacke oder Halskette etc. befestigen und dann knipst sie alle 30 Sekunden ein Bild (5 Megapixel). Der Akku soll für volle 2 Tage reichen und auf dem integrierten 8 GBite-Flashspeicher  haben ca. 4000 Bilder  Platz. Wenn man die Kamera dann in die Hosentasche etc. legt, hört sie automatisch auf Bilder zu knipsen. Also mal fleißig verbreiten, teilen und am besten hier für das Projekt Lifelogging Camera spenden, denn nur wenn die Finanzierung über Kickstarter klappt, kann das schwedische Startup-Unternehmen Memoto sie auf den Markt bringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen