Donnerstag, 27. September 2012

Post Nummer 89

MEIN ERSTES D.I.Y PROJEKT - EINE GALAXY-PRINT LEGGINGS



..also ich finde diese Galaxy-Print Leggings, die man momentan auf vielen Blogs sieht echt ganz chillig, aber meist viel zu teuer-.-!
Deshalb kommt jetzt hier eine Variante zum selber machen:)
Und ich finde meine D.I.Y. Variante kommt schon ganz gut an das Beispiel oben heran.

Ihr braucht dafür:

-eine Leggings(in schwarz oder dunkelblau und aus Baumwolle-ich hab meine von H&M, gibts da für 7,95€ )

-Bleichmittel(ich sag euch, das war ein Akt das zu finden, am Ende bin ich bei DM fündig geworden und das für 1,55€)

-eine Sprühflasche(ich hab eine von nem leeren Bodyspray genommen)

-Stoffmalfarben(gibts in jedem Bastelladen und achtet darauf, dass die Farben für dunkele Stoffe geeignet sind!!)

-einen Pinsel(mit einer dünnen Spitze, um Sternschnuppen und Sterne aufzumalen)

-Schwämmchen(zum Auftupfen der Farbe)

-Plastikhandschuhe(für das Bleichmittel, ist nämlich ätzend)





die Leggings, Plastikhandschuhe(wenn ihr das Bleichmittel anfangt umzufüllen und zu benutzen, bitte anziehen) und Entfärber, aber das war ein Fail, kauft das BLEICHMITTEL!


die Farben(ich hatte weiß,blau,rot,gelb und gold, das sorgt für lässige Glitzereffekte), Schwämmchen und einen Pinsel


das ist das Bleichmittel, dass ihr dann in die Sprühflasche abfüllt:)

und loooos geeehts!

erstmal ein Handtuch unter die Leggings legen und sie möglichst glatt streichen oder bügeln. Dann könnt ihr das Bleichmittel in die Sprühflasche umfüllen und nach Lust und Laune lossprühen. Ihr seht schon nach einigen Sekunden, wie sich die besprühten Stellen hellorange färben, je öfter man sprüht, desto intensiver wird das Ganze. Vergesst die Rückseite nicht!




dann lasst ihr das Ganze trocknen und wascht die Leggings nochmal aus und lasst sie trocknen, bevor ihr mit dem "bemalen" anfangt.

jetzt kann das malen und tupfen beginnen:)
nehmt die Schwämmchen und tunkt sie nach Lust und Laune in die Farben, streift sie aber vorher ab, damit die Farben nicht ZU intensiv sind. Und sucht euch Galaxy-Print vorlagen. Einfach mal googeln:)


das war eine meiner Vorlagen:)

und bei den Sternschnuppen einfach einen dünnen Pinsel nehmen, weiße Farbe benutzen, aufsetzten  und nach hinten auslaufen lassen..


bis eure Leggings dann irgendwann so aussieht...
lasst die Vorderseite dann trocknen und macht dasselbe mit der Rückseite.

am Ende müsst ihr die Farben noch festbügeln, also bei meinen Stoffmalfarben, war das so. Müsst ihr gucken, wie das bei euren ist.












1 Kommentar: